Registrieren

Investors in People

Das Qualitätslabel für
erfolgreiche Personalentwicklung

Investors in People (IIP) ist ein internationaler Standard, der als optimales Verfahren im Mitarbeiter-Management anerkannt und respektiert wird. Unterstützt von einem weltweit in der Gruppe angewandten Investor in People-Rahmen haben unsere Manager eine klare Vision der Zukunft und wie sie dort mit ihren Teams hingelangen.

Investors in People bildet zusammen mit dem Standard ISO 9000 die Grundlage der „Exzellenz-Pyramide“ der Hager Group. Der Standard Investors in People beruht auf drei Prinzipien: Planen, Machen, Überprüfen. Zehn Indikatoren helfen dabei, dass die richtigen Praktiken unterstützt werden. Jeder einzelne bezieht sich auf ein zentrales Thema für die Verbesserung der Leistung. Somit gilt bei der Hager Group das Prinzip eines vorausschauenden Führungsstils, der eine wirksame Entwicklung der Mitarbeiter erlaubt. Verschiedene Kommunikationsforen halten die Mitarbeiter über die Aktivitäten der Gruppe auf dem Laufenden.

Das Besondere an diesem Zertifikat ist nicht nur die Einhaltung von Prozessen und Richtlinien, sondern dass auch die persönlichen Befindlichkeiten der Mitarbeiter hinterfragt und berücksichtigt werden.

Hager Österreich wurde erstmals im Jänner 2012 IIP zertifiziert. Bei der Re-Zertifizierung im November 2014 konnte Hager als erstes Unternehmen in Österreich den Bronze-Status erreichen.