Leitungsführungsysteme

Leitungsführungskanäle selbstklebend

Der tehalit.LFR-Rollenkanal wird als 20-Meter-Rolle geliefert und erst auf der Baustelle zum Kanal geformt.

Leitungsführungskanäle selbstklebend

Leitungsführungskanäle

Die Montagevorteile des LF-Systems machen sich sofort deutlich bemerkbar. Das Ausrichten der einzelnen Kanäle ist jetzt wesentlich leichter und dadurch zugleich schneller zu bewerkstelligen. Möglich wird das durch integrierte, einrastende Kupplungen. Vormontierte, stabile Halteklammern erleichtern das Einlegen von Leitungen. Die LF-Kanäle sind die ideale Lösung für die Leitungsverlegungen in Kellerräumen, Gewerbebauten, Werkhallen, Garagen und Industrieanlagen.

Leitungsführungskanäle

Fensterbankkanäle

Als Leitungsführungssystem mit Geräteeinbaumöglichkeit ist der tehalit.FB die Komplettlösung für gewerbliche Bauten. Er ist so robust, dass er den Beanspruchungen in Produktionsbetrieben, Werkstätten oder auch Laborgebäuden problemlos standhält. Die verfügbaren Geräteeinbaudosen erlauben den Einbau von Standard- und CEE-Geräten. Ab einer Kanalbreite von 150 mm können an mehreren Positionen Trennwände eingesetzt werden, um Leitungen voneinander zu separieren.

Fensterbankkanäle

Unverbindliche Richtpreise in Euro ohne Umsatzsteuer