Informationen für Planer

Verwirklichen Sie Ihre Vision mit Hager

Funk-Branderkennungsanlage

Mit der neuen Funk-Branderkennungsanlage (abgekürzt BEKA) von Hager können Sie die Sicherheitslücke in Gebäuden, in denen eine Brandmeldeanlage nicht zwingend vorgeschrieben ist, schließen. Als zertifiziertes Bauprodukt nach EN 54 ist sie eine kostengünstige Alternative zu meist teuren Brandmeldezentralen.

e-Ladestation witty.park COM

Elektromobilität ist auf dem Vormarsch, wodurch der Aufbau von Ladeinfrastrukturen in immer wichtiger wird. Für gewerbetreibende Betriebe, wie bspw. Hotels oder Parkhäuser, gibt es bei Hager nun die e-Ladestation witty.park COM mit zwei Ladepunkten.

Brüstungskanal im Boden

Großflächige Glasfronten, helle Räume – die moderne Architektur stellt für Planer oftmals eine große Herausforderung dar. Schließlich muss er auch bei fehlenden Wandflächen die erforderliche elektrotechnische Infrastruktur zur Verfügung stellen. Die praktische Lösung ist der im Boden integrierte Brüstungskanal tehalit.BKB.

Brüstungskanal für den Trockenbau

Ständerwände erfreuen sich in modernen Gebäuden großer Beliebtheit, denn sie ermöglichen flexible Raumaufteilungen. In den Hohlräumen der Ständerwände müssen jedoch eine Vielzahl von Leitungen inklusive der entsprechenden Anschlusstechnik untergebracht werden. Die praktische Lösung ist der wandintegrierte Brüstungskanal tehalit.BKIS.

volta.hybrid

Der Kleinverteiler vereint Energie- und Datenversorgung in einem kompakten Gehäuse. Damit kommt Hager einerseits den Forderungen von Planern und Architekten nach, die mehr Funktionalität auf engerem Raum wünschen. Und anderseits den Anforderungen der ÖVE/ÖNORM EN 50173-4 für die Installation anwendungsneutraler Kommunikations-Kabelanlagen in Wohnbauten.